DuMont Kunst-Reiseführer Flandern - Das flämische Belgien: Die einzigartige Städtelandschaft um Brüssel, Brügge, Gent und Antwerpen

Artikelnummer: 9123P1032
Aantal: 1

Auteur: Dumont, uitgever: Dumont Reise Verlag Gmbh & Co Kg
Paperback, 7e geactualiseerde druk 2012 | Engels | 352 pagina's | 9783770130054 | Afmeting: 20,4 x 15,4 x 3,2 cm

Tweedehands: Als nieuw
In nieuwstaat. Stevig verpakt verzonden via PostNL.


Beschrijving
Flandern, das ist einer der vielversprechend klingenden Namen europäischer Kulturgeschichte. Eine Städtelandschaft, die auf dem Kontinent ihresgleichen nicht hat. Mit Brügge als historischem Zentrum, mit Gent und Antwerpen, die große Vergangenheit und dynamische Gegenwart eindrucksvoll verbinden. Kaum dahinter zurück stehen Löwen und Mecheln, deren Erscheinungsbild jüngst durch aufwändige Erneuerungsarbeiten wieder ins rechte Licht gerückt wurde.Zu Flandern gehören aber auch urbane Kleinode wie Diest, Lier, Oudenaarde oder Damme, die ihre Besucher immer wieder begeistern. Ein ganz eigenes Bild und eine eigene Geschichte hat Brüssel, Hauptstadt Belgiens und eine Art Hauptstadt der Europäischen Union. Flandern, das ist die Vielfalt der Kulturaspekte auf engstem Raum, ein unerschöpfliches Füllhorn der Architektur und Kunst, das selbst den ausgefuchsten Kennern und Liebhabern immer noch Entdeckungen bietet. Außerdem hat man hier seit je einen ausgeprägten Sinn für kulinarische Genüsse, was einem Besuch Flanderns zusätzliche Würze verleiht.Selbstverständlich ist Detlev Arens, der Autor dieses Kunst-Reiseführers, auch ein Anhänger der belgischen Küche. Er bereist Belgien seit Jahren und hat als Autor zahlreiche Beiträge zur Kunst des Rhein-Maas-Gebiets veröffentlicht.

Door het gebruiken van onze website, ga je akkoord met het gebruik van cookies om onze website te verbeteren. Dit bericht verbergen Meer over cookies »